Gemeindeverwaltung Nünchritz
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelles

Eine Seite zurück  Zur Startseite  E-Mail  Zu den Favoriten hinzufügen Zur Anmeldung
 

Information des Rathauses

Das Rathaus bleibt am 27. und 30. Dezember 2019 geschlossen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

 
 
Stellenausschreibung

Die Gemeinde Nünchritz sucht zum 01. Februar 2020 eine/einen

Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereich Bauhof

in Vollzeit.

Zu den Aufgaben gehören alle in einer Gemeinde anfallenden Tätigkeiten, wie z.B. Winterdienst, Pflege und Unterhaltung der gemeindlichen Anlagen, Einrichtungen, Gebäude und der Grünanlagen sowie Straßenunterhaltung. Der Einsatz erfolgt im Gebiet der Gemeinde Nünchritz einschließlich aller Ortsteile.

mehr...
 
 

Vorhabenbezogener Bebauungsplan „Photovoltaikanlage Leckwitz“ - Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB

Der Gemeinderat der Gemeinde Nünchritz hat in seiner Sitzung am 14.10.2019 den Vorentwurf des Bebauungsplanes „Photovoltaikanlage Leckwitz“ gebilligt. Die Aufstel-lung dieses Bebauungsplanes war am 09.07.2018 beschlossen worden. Der Umgriff des Bebauungsplanes umfasst die Flurstücke 318/1, 319, 320, 321, 322, 323, 324, 325, 326, 327, 328, 329, 330 und 331, jeweils Gemarkung Leckwitz, östlich der Staatsstraße S88 und südlich der Kreisstraße K 8556 außerhalb der Ortslage Leckwitz.


mehr...

 
 

1. Änderung des Flächennutzungsplanes der Verwaltungsgemeinschaft Nünchritz - Glaubitz
Öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB



Folgende Gremien haben in öffentlicher Sitzung den Entwurf der 1. Änderung des Flächennutzungsplanes der VG Nünchritz – Glaubitz gebilligt und die Offenlage gemäß § 3 Abs. 2 BauGB beschlossen:
Gemeinderat der Gemeinde Glaubitz in der Sitzung vom 07.10.2019
Gemeinderat der Gemeinde Nünchritz in der Sitzung vom 16.09.2019
Gemeinschaftsausschuss der VG Nünchritz - Glaubitz in der Sitzung vom 23.10.2019


mehr...

 
 

Bebauungsplan „Hauptstraße Leckwitz“
Öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB


In seiner Sitzung am 16.09.2019 hat der Gemeinderat der Gemeinde Nünchritz den Entwurf des Bebauungsplans „Hauptstraße Leckwitz“ gebilligt und die Offenlage ge-mäß § 3 Abs. 2 BauGB beschlossen.
Der Umgriff des Bebauungsplanes umfasst die Flurstücke 55/4 und 55/22, jeweils Gemarkung Leckwitz, nördlich der Hauptstraße im nordwestlichen Teil der Ortslage Leckwitz und ist in der Anlage dargestellt. Mit der Aufstellung des Bebauungsplanes beabsichtigt die Gemeinde Nünchritz, die bisherige Nutzung baurechtlich zu legitimieren und gleichzeitig eine ausgeweitete gewerbliche Nutzung zu ermöglichen.


mehr...



 
 
IMG_3744

Bürgerehrung 2019



AM 20.10.2019 WURDEN IM RAHMEN DER EHRENORDNUNG DER GEMEINDE NÜNCHRITZ FOLGENDE BÜRGERINNEN UND BÜRGER FÜR IHRE VERDIENSTE AUSGEZEICHNET.


mehr...
 
 
Schulzentrum
Achtung!
Unsere Schulen und die Schulbibliothek haben neue Telefonnummern.

Oberschule:        Tel. 035265/153050
                   Fax  035265/153090
Grundschule:       Tel. 035265/153010
                   Fax  035265/153020
Schulbibliothek:   Tel. 035265/153030 mehr...mehr...
 
 
 
 
 
 

Neue Datenschutzverordnung

Dokument öffnen
einwilligung nnn1.pdf  (72,7 kB)
 
 
 
 
Wichtige Informationen
der Pass- und Meldestelle der Gemeinde Nünchritz
 
 
Der neue Ausweis
Allgemeine Informationen
Informationen zu Ausweisdokumenten
Der neue deutsche Reisepass
veränderte Öffnungszeiten

 

Neue Informationen zum Bundesmeldegesetz

Neues Melderecht ab 1. November 2015
Die wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen Melderecht
 
 

Wo finde ich die festgesetzten Überschwemmungsgebiete (Hochwasserkarten)?

Die festgesetzten Überschwemmungsgebiete des Freistaates Sachsen sind auf der Homepage des Freistaates eingestellt. Sie sind unter folgenden Link abrufbar:

In dieser Karte mindestens auf 1:25000 vergrößern, damit die Überschwemmungsgebiete sichtbar werden:

http://www.umwelt.sachsen.de/umwelt/infosysteme/weboffice101/synserver?project=wasser-ueg&language=de&view=ueg

Der allgemeine Kartenzugriff ist:

http://www.umwelt.sachsen.de/umwelt/wasser/8841.htm

Durch Zoomen kann eine grundstücksscharfe Auflösung erreicht werden. Diese Karten sind für das Gemeindegebiet in Papierform auch im Rathaus im Bauamt einsehbar. Die Gemeinde bedient sich jedoch bei Beurteilungen auch der digitalen Karten des Freistaates, da die gemeindlichen Karten eine wesentlich geringere Detailierung aufweisen.

 
 
Grafik1
Wichtige Information für Vereine!

Beim Verkauf von Speisen und Getränken bitte beachten!
Informationen über Allergenkennzeichnung hier...

Förderrichtlinien

Förderanträge
 
 
Weinberg2

Förderprogramm Instandsetzung Weinbergtrockenmauern
Die Gemeinde hat ein grundsätzliches Interesse, das terrassenartig angelegte Weinanbaugebiet um Diesbar-Seußlitz zu erhalten. Nur durch die Terrassen wird der Weinbau in den Steillagen überhaupt möglich. Der Terrassenweinbau ist ein Alleinstellungsmerkmal der Region und hat touristische Bedeutung. Deshalb sollen die Eigentümer von Weinberggrundstücken, auf denen Trockenmauern vorhanden sind, durch eine in Aussicht...
mehr...

 
 
Rehabilitierung von SED-Unrecht

Zur Aufhebung und Wiedergutmachung von SED-Unrecht hat der Deutsche Bundestag die SED-Unrechtsbereinigungsgesetze beschlossen. Menschen, die aus politischen Gründen in Haft waren, beruflich benachteiligt wurden oder unter Verwaltungswillkür leiden mussten, haben die Möglichkeit, sich rehabilitieren zu lassen. Die dafür gültigen Gesetze gelten vorerst bis zum 31.12.2019.
mehr...
 
 
13-LEADER_DurchfuehrungLES
 
 


Sanierung der Treppenanlage zur Heinrichsburg einschließlich der Trockenmauer an den Zwischenpodesten in 01612 Nünchritz / OT Diesbar-Seußlitz, Forststraße


Grundhafter Ausbau der Nordstraße in Nünchritz, Abschnitt zwischen
Wiesentorstraße und Rathaus


Erneuerung der Dachdeckung am Gebäudekomplex Mehrzweckgebäude Nünchritz in 01612 Nünchritz, Karl-Liebknecht-Ring 34

Teilabbruch Multifunktionsgebäude Merschwitz und Erneuerung der Eingangstür in 01612 Nünchritz / OT Merschwitz, Alte Schulstraße 11

Sicherung der Standfestigkeit des Gebäudes Heinrichsburg in 01612 Nünchritz / OT Diesbar-Seußlitz, Forststraße



Grundhafter Ausbau der Nordstraße in Nünchritz sowie Ausbau des Fahrweges im Ortsteil Leckwitz haben begonnen.



Beitrag zum Stand Bau Elberadweg



Gehwegerneuerung Grödel



Instandsetzung Elbstraße Grödel



Urnenfriedhof Nünchritz


mehr...

 
 
© Gemeindeverwaltung Nünchritz      Impressum      Datenschutzerklärung  
Zur Druckansicht